emotions-love
  Startseite
  Archiv
  fragen ohne antworten
  spichwörter
  angst
  other stuff
  gedichte
  days in my fuckin live
  look on
  Gästebuch
  Kontakt

 


https://myblog.de/emotions-love

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Pain walk with me....

This is the end..
life will pass away...
tomorrow...


I will die ...

Th!s pa!n !s just too rEal..

Stille Ber?hrung

Stille Ber?hrung, tief in mir drin
vorsichtig f?hlen, tasten im wind
Sternenglanz am Sommertag
liegen, wo die Tr?ume sind
ein Hauch von Vollkommenheit
eine Ahnung von weichem Samt
sanftes Streicheln von so viel Gl?ck
und ein Ritt durch das Zauberland

W?rme, die zum Leben erweckt
Freude in Regenbogenfarben
ein Blick, wie ein behutsamer Ku?
Gef?hl wie vom Wind getragen

26.1.06 20:18


Nichts aber auch nichts, ja nichts auf dieser Welt
gibt es au?er dir, was f?r mich z?hlt.
KEINEN LUXUS UND NICHT DIE BANK VOLLER GELD
NICHTS ABER AUCH NICHTS WAS F?R MICH Z?HLT
Die Welt ist sowieso, war total zugeschissen
bis zum Hals in der Schei?e, tu ich dich noch k?ssen.
KEINEN LUXUS UND NICHT DIE BANK VOLLER GELD
NICHTS ABER AUCH NICHTS WAS F?R MICH Z?HLT

--------------------------------------------------------------------------------


Die schlimmste Art jemanden zu vermissen ist die, an seiner Seite zu sitzen und zu wissen, dass er nie zu einem geh?ren wird!!!


Schrei nach Liebe

Ich wei?, irgendwo da drau?en, da bist du. Die Sonne an einem verregneten Tag, das Licht im Dunkeln der Engel unter Teufeln. Ich wei?, du denkst an mich. Doch wer bist du? Wo bist du? Ich sitze hier und denk an dich.

--------------------------------------------------------------------------------

In deinen Augen
k?nnt ich versinken,
wie Sie so lachen,
wie Sie mir winken.

M?cht dich umarmen,
halten und sp?ren,
langsam umgarnen,
sanft dich verf?hren.

Mit dir verbringen,
H?hen und Tiefen,
Liebe erringen,
Sehnsucht vertiefen.

W?nscht, mich zu trauen,
Dir zu gestehen,
Angst, zu verbauen,
schlecht auszusehen.

Dich anzusprechen,
mit mir zu gehen;
Nicht abzuweichen,
wenn ich dich sehe.

Bin doch zu sch?chtern,
Schritte zu wagen,
Seele erleichtern
Wahrheit zu sagen.

25.1.06 19:10





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung